Künstler*innen Training & Ausbildung

Große Künstler*innen in allen Zeiten haben sich vor allem durch den Ausdruck von emotionalen und energetischen Prozessen im Menschen ausgezeichnet.

Rembrandt und van Gogh kann man als Seelenmaler der Vergangenheit bezeichnen. Picasso und Joseph Beuys dehnten den Kunstbegriff über die klassische Definition aus. Ihre innerpsychische Trauma Bewältigung als emotionaler und energetischer Ausdruck war ein entscheidender Aspekt ihres Kunstschaffens.

Wie hilft die kunstpädagogische Methode bildbewusst

Jeder Mensch ist ein Künstler meinte Beuys. Doch könnte nicht jeder Künstler auch ein Heiler sein?

In meiner Ausbildung zum Künstler liegt der Schwerpunkt auf dem innerpsychischen Schaffensprozess von Kunstwerken, die das Potenzial haben, Selbstheilungsprozesse beim Kunstrezipienten in Gang zu setzen.

Anders als in der Kunsttherapie, bei der der Fokus auf den therapeutischen Effekt des Kunstschaffens für den Schöpfer liegt, geht es in der bildbewusst Pädagogik darum zu lernen Kunstwerke zu schaffen, die einen therapeutischen Prozess im Rezipienten anstoßen.

Es werden schamanische und psychologische Tranceprozesse für die künstlerische Ideenfindung und auch für den künstlerischen Schaffensprozess erlernt.

Die Künstler*innen Ausbildung  findet im Zweiersetting oder in Kleingruppen statt. Die gemeinsame Arbeit findet sowohl im Praxisatelier bildbewusst und auch am Ort deines künstlerischen Schaffensprozesses statt (Atelier, Probebühne oder Studio) und richtet sich an bildende und darstellende Künstler.

Be water!

Frank Ellert M.A.
Kunstdozent

Abschlüsse:

M.A. Kunstgeschichte, Theaterwissenschaften, Psychologie: Freie Universität Berlin-Amsterdam — Analytical Hypnotherapist: HTI (London) — Kunsttherapeut: IEK Berlin

In meinem Berliner bildbewusst Praxisatelier, in deinem Studio, Theater oder Atelier bilde ich dich aus und weiter, damit du deine verbindende und heilsame Kunst zu erschaffen lernst.

Menü