Zahnarztangst: Hypnose Berlin

Schmerzangst: Hypnosetherapie Berlin

Angst- & schmerzfrei beim Zahnarzt mit Hypnose

Zahnärztliche Hypnosebehandlung hat sich etabliert, weil Angstabbau,  Blutungs-, Speichel-, Würge-,  Schmerzreduktion und Heilung gefördert werden  können.

 „Seit Jahren habe ich solche Angst und Panik vorm Zahnarzt, das ich sogar meine Zahngesundheit riskiere. Ich schiebe dringende Zahnarztbesuche auf oder vermeide sie ganz. Schon wenn ich an den Zahnarzt denke, verkrampfe ich mich, mir wird schwindlig und ich schwitze. Mein Zahnarzt hat jetzt ordentlich zu tun und hat mir Hypnose zur Angstauflösung und auch zur Linderung der Schmerzen empfohlen, auch weil dann die Wundheilung besser ist.“

Dies sind Worte von Zahnarztpatienten, die Hypnose als Vorbereitung oder direkt beim Zahnarzt wünschen. Sie wollen endlich ihre übertriebene Angst vorm Zahnarzt und die möglichen Schmerzen loszuwerden. Gerade bei den vielen Skeptikern ist deshalb die Freude und das Erstaunen besonders groß, wenn sie nach der erfolgreichen angst und schmerzfreien Zahnarztbehandlung feststellen, das weniger Narkosemittel gebraucht wurden; die Blutung, der Speicheldrang und die Würgreflexe kontrolliert werden konnten und die Zeit irgendwie kürzer vorkam (ein typischer Hypnosebeweis).

Frank Ellert M.A.
Heilpraktiker f. Psychotherapie / Hypnosetherapeut

Wie hilft Zahnarzt-Hypnose bildbewusst® in Berlin?

Hypnosetherapie bildbewusst® forscht nach Ursachen für die Zahnarztangst, um sie an der Wurzel aufzulösen, so der Aspekt der Selbstliebe, in Form von Sorge um die eigene Zahngesundheit, wieder Freude bereitet.

Neben der hypnoanalytischen und hypnosystemischen Auflösung der Angstursachen, wird die Selbsthypnose erlernt, um gegebenenfalls allein beim Zahnarzt die gewünschten Hypnosezustände und -erfolge zu erzielen.

Menü